• Ausschnitt einer markentypischen Karte von Wilhelmsburg mit Bildmarke
    Die Inselpension, ein Pop-Up-Hostelkonzept in Wilhelmsburg.
  • Grafische Darstellung einer Wand mit farbigen hamburgtypischen Begriffen
    Auf die Attraktionen der Hamburger Elbinsel verweist die Markenwand.
  • Grafische Darstellung des Layoutprinzips
    Das Layoutprinzip ist flexibel und medienübergreifend anwendbar.
  • Übersicht von acht farbigen Logovarianten
    Über das formal prägnante Logo wird der Markenauftritt geklammert.
  • Grafische Detaildarstellung von Layoutprinzipien
    Das Brandmodul trägt das Logo. Headlines sind aktivierend gedreht.
  • Grafische Detaildarstellung von Bildboxen im Layout
    Durch Waben können mehrere Bildmotive kombiniert werden.
  • Grafische Detaildarstellung von markentypischen Mustern und Icons
    Flächenmuster und Icons bilden markentypische Design-Assets.
  • Screenshot der Startseite einer Website
    In der ersten Phase der Gründung diente die Website als …
  • Screenshot einer Website mit Fließtext und Bildern
    … erste Informationsquelle für potentielle Kooperationspartner, …
  • Screenshot einer Website mit Kontaktformular
    … die den Erstkontakt über ein Formular aufnehmen konnten.
  • Screenshot einer Website mit großflächigen Bild und Text
    Seit Geschäftsaufnahme wird das Projekt auf der Website beworben …
  • Screenshot einer Website mit Profil einer Unterkunft
    … und Unterkünfte detailliert mit Eckdaten vorgestellt.
  • Screenshot einer Website mit Fotogalerie einer Unterkunft
    Websitedetail: Pop-Up-Fotogalerie

Die Inselpension

Start Up Branding

Auftraggeber

Die Inselpension

Branding

Komm mit auf die Insel

Zu den bekannten touristischen Attraktionen Hamburgs zählen vor allem Alster, Michel Landungsbrücken und Reeperbahn. Wenig beachtet wird dagegen die Elbinsel, die Wilhelmsburg, den flächengrößten Stadtteil Hamburgs, beheimatet. Wilhelmsburgs Charme wird ausgemacht durch eine junge Bevölkerung, alternative Kulturangebote, den großen Hafenarealen aber auch grünen Land­schafts­zügen. Die Inselpension hat es sich zur Aufgabe gemacht die schönen Seiten Wilhelmsburgs mit einem neuartigen Hotelkonzept bekannter zu machen. Die Gäste der Inselpension haben die Wahl unter wechselnden besonderen Übernachtungsorten, wie zum Beispiel einem Boot oder einem Baumhaus, die gleich einem Pop Up Store auf Zeit an verschiedenen Standorten mitten in Wilhelmsburg eingerichtet sind. Dem Stadtteil entsprechend bunt und fröhlich wurde der Markenauftritt der Inselpension entworfen und umgesetzt, bei dem die Bildmarke als visuelle Konstante dient und lächelnd mit dem maritim-romantischen Motiv »Glaube-Liebe-Hoffnung« spielt.

In Abstimmung mit den Gründern war ich verantwortlich für Logoentwicklung, Farbkonzept, Definition der Markenelemente, Mediengestaltung sowie das Webdesign der Homepage für zwei Phasen: 1.) Werbung um Kooperationspartner vor Geschäftseröffnung und 2.) Selbstdarstellung der Inselpension und Buchungsfunktion nach Geschäftseröffnung.