• Verschiedene Magazine ungeordnet nebeneinandergelegt
    Mehrere Titelseiten des NBlick.
  • Layout eines Magazintitels: Zwei Männer mit Bauhelmen sitzen im Innern einer Betonröhre bei einer Besprechung
    Vor allem die Titelbilder trugen zur Erweiterung des Bildpool bei.
  • Layout einer Doppelseite mit Editorial und Inhaltsverzeichnis
    Doppelseite mit Inhaltsverzeichnis.
  • Layout einer Doppelseite mit Portraitfoto einer Frau und Text
    Redaktionelle Bilder wurden farblich an die Bildwelt angeglichen.
  • Layout einer Doppelseite mit Text und Bildern
    Für die Artikeln musste Bildmaterial recherchiert und …
  • Layout einer Doppelseite mit Text und Bildern
    … ansprechend im Layout positioniert werden.

NBank

Kundenmagazin

Agentur

wirDesign

Print

NBlick – Das Magazin der NBank

Teil der Erweiterung des NBank-Corporate-Designs war die Ent­wicklung eines Kundenmagazins, das in ansprechender Form über Projekte und aktuelle Veranstaltungen der NBank berichten soll.

Für das Magazin entwarf ich im Rahmen eines Pitches anhand der vorgeschlagenen Designelemente das Layoutprinzip und Grund­elemente. Später folgte die konkrete Umsetzung und Ausarbeitung des Entwurfs sowie einiger Ausgaben der vierteljährlich erschienen NBlick. Durch das für jede Ausgabe neu benötigte Bildmaterial und seine markentypische Anpassung konnte ich als willkommenen Synergieeffekt den NBank-Bildpool kontinuierlich erweitern.